Urlaub in Salla

In Salla erleben Sie das echte Lappland. Hier hören Sie die Stille der Wildnis. In Sallatunturi müssen Sie weder am Skilift noch für einen Platz im Restaurant Schlange stehen. Alle wichtigen Services sind zu Fuß erreichbar.

Von Sallatunturin Tuvat sind es weniger als 500 m bis zu den Skilifts, Langlaufloipen, Wanderwegen, zu Sporthalle und Mini-Market. Kein Wunder also, dass Salla zu Finnlands Skigebiet des Jahres 2009 gewählt wurde. Familienfreundliche Preise und hilfsbereiter Service gehören auch zu unseren Stärken.

Erleben Sie alle vier Jahreszeiten

Hier, nördlich des Polarkreises, gibt es vier ausgeprägte Jahreszeiten. Der Sommer ist die Zeit der Mitternachtssonne und bestens für einen erholsamen Natururlaub geeignet. Im Herbst beherrscht die prächtige Laubfärbung die Landschaft und viele Finnen begeben sich auf eine Herbstwanderung. Der Winter geht mit Schnee, Weihnachtsstimmung und magischen Nordlichtern einher. Etwas ganz Besonderes ist auch das Frühjahr, wenn die wieder über den Horizont steigende Sonne den Schnee wie Kristalle funkeln lässt. Schließlich explodiert die Natur – der neue, intensive lappländische Sommer ist da.

Dem Ruf der Wildnis folgen

Das Tuntsa-Wildnisgebiet, die UKK-Wanderroute und die einmaligen Landschaften in Naruska und im Nationalpark Oulanka bieten unvergessliche Momente für Wanderer, die dem Ruf der Wildnis folgen. In Salla lässt sich die unberührte Natur leicht erkunden.

Auch auf geführten Paddeltouren kann man die Stille der wilden Gewässer erleben. Oder vielleicht wollen Sie lernen, wie man sich im Wald selber einen Schlafplatz aus dem baut, was die umgebende Natur hergibt?

Ihren Wünschen entsprechend können auch ganz individuelle Programme zusammengestellt werden.